glutenfreie Damenschenkel oder Salz-, Kümmel-, Mohn- oder Sesamstangen

glutenfreie Damenschenkel oder Salz-, Kümmel-, Mohn- oder Sesamstangen

Leckeres hefefreies Gebäck für Salzstangen oder mit Mohn, Kümmel oder Sesam wie früher. Knusprig außen und zart innen. Schnell gemacht und immer lecker.
4,50 von 4 Bewertungen
drucken pin bewerten
Gericht: Brot & Brötchen, Kleingebäck, Stangen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Backpulver, Damenschenkel, hefefrei, Kümmelstangen, Mohnstangen, ohne Hefe, Salzstangen, Sesamstangen
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 50 Minuten
Portionen: 6 Stück

Equipment

  • Backblech
  • Backpapier
  • Kuchengitter
  • Rollholz
  • Reismehl zum Stauben
  • Pinsel
  • Tasse
  • grobes Salz, Mohn, Kümmel Sesam wenn gewünscht

Zutaten

Zutaten Teig

  • 250 g Schär Mix Brot
  • 100 g Wasser 28 °C
  • 125 g Quark, Joghurt, Sauerrahm oder Schmand auf Raumtemperatur!!
  • 20 g Olivenöl
  • 3 g Salz
  • 10 g Backpulver

Zutaten zum Abstreichen

  • 20 g Eigelb
  • 30 g Milch
  • 2 g Salz

Anleitungen

Vorbereitung

  • Den Ofen auf 200°C Umluft oder 210°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine leere feuerfeste, kleine (Metall-)Schüssel auf dem Ofenboden mit erhitzen.

Teigherstellung

  • Zunächst Salz, Quark (oder Alternative), Öl und Wasser in die Rührschüssel geben, dann das Mehl einwiegen und eine kleine Mulde machen, in die das Backpulver gegeben wird. So verhindert man, dass das Backpulver zu früh mit dem Wasser in Berührung kommt und bereits aktiviert wird.
    Bei langsamer Geschwindigkeit 30 sek vermischen und dann 5 min. bei mittlerer Geschwindigkeit kneten. Es ist am Anfang sehr wichtig, den Rand der Schüssel sauber zu kratzen, damit alle Zutaten auch in den Teig kommen.

Formen der Damenschenkel

  • Nach dem Kneten 6 Rohlinge à 80g abwiegen. Restlichen Teig auf die 6 Teigstücke verteilen und die Damenschenkel wie folgt formen:
  • Alle Teigstücke zu Kugeln formen
  • Eine Kugel dann mit dem Rollholz länglich ausrollen
  • Das langgerollte Teigstück mit Spannung von Hand aufrollen.
  • Die Stange anschließen noch etwas länglich rollen und genau in der Mitte so einknicken, dass ein nach unten offenes V entsteht
    Mit allen anderen Kugeln ebenso verfahren
  • Für Salzstangen die gerollten Stangen gerade lassen, dünn mit Wasser bestreichen und mit Hagelsalz bestreuen. Für Mohn-, Sesam- oder Kümmelstangen ebenso verfahren und das Salz durch das entsprechen Produkt austauschen. Dabei aber die Stangen in den Mohn/Kümmel/Sesam drücken. Dann halten die Saaten besser.
  • Die geformten Damenschenkel auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit der Ei-Milch-Mischung abstreichen und mit etwas Kümmel oder grobem Salz bestreuen.
  • Das Backblech in den Ofen schieben, etwa 100 ml Wasser in das vorgeheizte Gefäß am Boden geben und sofort den Ofen schließen.
    Für ca. 20 – 25 min, je nach gewünschter Krustenfarbe, backen.

Notizen

Man kann die Damenschenkel oder Stangen auch lecker füllen mit Käse und Schinken oder ähnlichem.
WICHTIG:
Der Teig muss zügig verarbeitet werden, da sonst das Backpulver seinen Trieb verliert.

Schreibe einen Kommentar

Bewertung