Läuterzucker Grundrezept

Läuterzucker Grundrezept

Läuterzucker ist eine universelle Tränke für Torten. Man kann sie abschmecken nach Wunsch und damit dann die Tortenböden tränken und erhällt so besonders saftige Torten, die lange frisch bleiben und nicht trocken werden.
Noch keine Bewertung für dieses Rezept
drucken bewerten
Gericht: Grundrezept
Land & Region: Deutsch, Französisch
Keyword: aromatisch, Frischhaltung, Tränke
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Portionen: 500 g

Equipment

  • Kochtopf
  • Schneebesen

Zutaten

  • 250 g Zucker
  • 250 g Wasser

Anleitungen

  • Zucker und Wasser in einen Topf geben und einmal durchrühren. Anschließend das Gemisch zum Kochen bringen und 1 min kochen lassen.
    Dem Läuterzucker sollte immer das Aroma der Füllung, z.B. für Kaffee-Creme einfach Instant-Kaffee nach Geschmack in den Läuterzucker geben oder mit Espressi mischen, zugegeben werden.
    Läuterzucker immer kalt oder bei Raumtemperatur verwenden.
    Darauf achten, dass nicht zu viel getränkt wird, da sonst der Boden zu weich wird oder aber die Buttercreme nicht hällt.

Schreibe einen Kommentar

Bewertung