Hackfleischsoße

Hackfleischsoße

leckere Hackfleischsoße für Pasta oder auch als Belag für Pizza und länger eingekocht als Sugo zum Füllen von Teigtaschen
Noch keine Bewertung für dieses Rezept
drucken pin bewerten
Gericht: Füllung, Hauptgericht
Land & Region: Deutsch, Italienisch
Keyword: Hackfleisch, Knoblauch, Kräuter, Tomaten, Zwiebeln
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 40 Minuten

Equipment

  • Kochtopf
  • kleines Messer
  • Schneidbrett
  • Rührlöffel
  • Teelöffel

Zutaten

  • 400 g Dosentomaten gehackt
  • 40 g Tomatenmark 3fach Konzentriert
  • 300 g Hackfleisch gemischt
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 ganze Knoblauchzehe
  • 2 TL Oregano getrocknet
  • ½ TL Basilikum getrocknet
  • ½ TL Thymian getrocknet
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer nach Wunsch

Anleitungen

  • Zwiebeln fein würfeln und glasig dünsten. Knoblauch hacken oder pressen und dazu geben und kurz mit braten.
    Jetzt das Hackfleisch dazu geben und so lange alles Braten bis es krümelig ist.
    Anschließend das Tomatenmark dazu geben und anrösten für ca. 3 min.
    Jetzt die Dosentomaten dazu geben und mit Salz, Pfeffer und den Gewürzen vorsichtig abschmecken.
    Dann auf kl. Stufe noch mindestens 30 min leicht köcheln lassen und nochmals bei Bedarf abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Bewertung