glutenfreier Obst-Sand-streuselkuchen rund

glutenfreier Obst-Sand-Streuselkuchen rund

Leckerer saftiger Kuchen aus Sandmasse mit Obst nach Wunsch und leckerem Streusel veredelt.....immer ein Genuss zum Kaffee oder einfach Zwischendurch.
Noch keine Bewertung für dieses Rezept
drucken pin bewerten
Gericht: Kaffeegebäck, Kuchen, Sandkuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: Früchte, Nachtisch, Obst, saftig, Sandkuchen, Streusel
Vorbereitung: 20 Minuten
Zubereitung: 20 Minuten
Backzeit je nach Ofen und Dicke der Masse: 50 Minuten
Portionen: 4 Personen

Equipment

  • Schüsseln
  • Küchenmaschine
  • Schneebesen
  • Teigschaber
  • Backblech
  • Pinsel
  • Öl zum Fetten
  • Springform 28 cm Durchmesser

Zutaten

Zutaten für den Butter-Streusel

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter kalt, gewürfelt
  • 290 g Schär Mix Kuchen & Kekse
  • 10 g Vanille-Zucker

Zutaten für die Sandmasse

  • 250 g Schär Mix Kuchen & Kekse
  • 150 g Zucker
  • 200 g Ei Raumtemperatur
  • 140 g Butter weich
  • 130 g Milch Raumtemperatur
  • 10 g Vanille-Zucker
  • etwas Zitronen-Aroma oder Zitronen-Schale
  • 12 g Backpulver

Belag

  • 400 g Obst nach Wunsch frisch
  • 12 g Maisstärke je nach Obstsorte reicht auch 8 g

Anleitungen

Herstellung Butter-Streusel

  • Butter mit Zucker verkneten, dann erst das Mehl dazu geben und so kurz wie möglich kneten lassen.
    Der Teig sollte noch bröselig sein, also Streusel.
    Wenn man zu lange knetet wird es Mürbeteig.

Herstellung Sandmasse

  • Alle Zutaten in den Rührkessel geben und mit dem Rührbesen 8 min auf höchster Stufe in der Maschine rühren lassen.
    Ofen auf 170°C Umluft oder 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Backblech dünn und gleichmäßig mit Öl einfetten.

Herstellung Obst-Sand-Streuselkuchen

  • Währenddessen das Obst mit der Maisstärke bepudern und gut mischen.
    Die Streusel nehmen und den Boden dünn mit den feineren Streuseln ausstreuen, die gröberen Stücke bleiben als Decke für später. Nicht mehr als die Hälfte der Streusel für den Boden verwenden.
    Jetzt die Masse gleichmäßig in die Backform schütten und verteilen. Anschließend das Obst gleichmäßig drauf verteilen.
    Dann das Obst mit den übrigen Streuseln belegen.
    Den Kuchen auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben.
    Backzeit beträgt mind. 45 – 50 min. Bitte Probe mit Holzstäbchen machen an einer dicken Stelle ohne Obst. Es darf nur minimal was am Holzstäbchen/Zahnstocher hängen bleiben.
    Den Kuchen vor dem Anschneiden abkühlen lassen.

Notizen

Bei gefrorenen Früchten, diese antauen lassen für 5 min in der Schüssel und dann erst mit der Maisstärke mischen. Sollten die Früchte dabei nicht gleichmäßig mit der Maisstärke überzogen sein, kann man noch etwas nachgeben.

Schreibe einen Kommentar

Bewertung